Aktuelle Seite: StartHockeyNeuigkeitenUnser „Henne“ in Südafrika

Unser „Henne“ in Südafrika

01Unser Hendrik Neumann verbringt aktuell 3 Monate in Südafrika, um Kindern afrikanischer Townships das Hockeyspielen näher zu bringen.

Für die Grootbos Foundation ist Hendrik 2 Autostunden von Kapstadt entfernt in Hermanus und bietet jeden Tag in den Schulen der Umgebung Sporttraining an. Vormittags werden allgemeine Bewegungsspiele mit den Kids gespielt, nachmittags werden einzelne Sportarten gezielt unterrichtet.
Da kommt natürlich ausschließlich sein Lieblingssport Hockey in Frage. Das Training allerdings stellt ihn vor ungeahnte Herausforderungen: er muss in Südafrika auf Naturrasen mit den Kids trainieren, ein Feeling, dass hier bei uns nur noch die älteren Hockeysemester nachempfinden können: der Ball hoppelt und verschwindet in so manchem Rasenloch – so lernen nicht nur die Kids sondern auch Hendrik ordentlich was dazu.
Platzmarkierungen fehlen ebenso wie Tore und so wird kreativ mit Hütchen das Feld markiert. Bei Regen fällt das Training in Südafrika leider aus, da die Kids keine Regenjacken besitzen und sich zudem der Naturrasen in ein Matschfeld verwandelt.

Verständigungsprobleme gibt es nur teilweise, da die Kids ab 4. Klasse in Südafrika bereits ganz gut Englisch sprechen, für die Kleinen wird alles mit Händen und Füßen und Vormachen erklärt.
Was ihn fasziniert ist, wie sehr die Kinder ihn wertschätzen und dankbar für die investierte Zeit sind. Durch die Nähe bekommt Hendrik viel über die Hoffnungen, Sorgen und Wünsche der Kinder mit und er versteht immer besser in welchen Lebensumständen sie sich bewegen und wie die Armut den Alltag bestimmt.

Diese Nähe zu den Kindern vor Ort hat ihn auf die Idee gebracht, für diese Kinder gebrauchte Hockeysachen beim MTHC einzusammeln und gemeinsam mit Anika Sitzmann wurde ein Projekt gestartet. Abgelegte Hockeysachen, von Trikots bis Schoner und Stutzen werden eingesammelt. Die Begeisterung bei unserer Hockeyjugend ist riesig, was uns bereits vor die logistische Herausforderung stellt, viele Pakete nach Afrika zu schicken. Anfragen anderer Sportteams von Mettmanner Vereinen sich zu beteiligen liegen vor und sobald die Frage der Transportkosten geklärt ist, nehmen wir auch gerne vereinsfremde Sportspenden entgegen.

02
03
04
05
1/4 
start stop bwd fwd

Suchen

Termine nächste 30 Tage

So Dez 17 @14:00 - 16:00
Kaffetennis für Jedermann
Sa Dez 30 @14:00 -
Silvesterfußball

Aktuell

Die Geschäftsstelle

ist im Dezember montags-mittwochs von 10.00-13.00 Uhr und donnerstags von 17.30-19.30 Uhr besetzt.

Kaffeetennis startet wieder

Kaffeetennis startet wieder ab dem 19.11.2017

Anmeldelisten liegen im Clubhaus aus.

Jungs-Mädels-Hockey-Tag

2017-Jungs-Mädels-Hockey-Tag

Unwetter besiegt!

Unsere fleissigen Helfer haben das Unwetter besiegt!
Bis auf Platz 5 sins alle Tennisplätze wieder spielbereit.

 

Danke für Euren Einsatz!

Unwetter beschädigt unsere Tennisplätze

Mittwoch, 19.07.2017

Der unwetterartige Regen heute Nachmittag hat den Sand von unseren Tennisplätzen gespült und damit unbespielbar gemacht. Die Reparaturarbeiten sind bereits im Gange.

Bitte beachten Sie die Platzsperren!

Sie können im horizontalen Menue unter Tennisaussenplätze nachschauen, welche Plätze noch gesperrt sind.
Die Helfer bemühen sich, die Plätze so schnell wie möglich wieder spielbereit zu machen.

Go to top