Aktuelle Seite: StartHockeyNeuigkeitenHockey: Damen und Herren verlieren beide auswärts

Hockey: Damen und Herren verlieren beide auswärts

Florian
Herren: Aachener HC 2 - MTHC 5:2

Das hatten sich Spielertrainer Florian Fey und seine Mitspieler im Vorfeld anders vorgestellt. „Aachen war der bislang schwächste Gegner", bekannte dann auch der MTHC-Spielertrainer und verwies auf den kleinen Kader.
Aber selbst ersatzgeschwächt hätte Zählbares erreicht werden können. Schon nach zwei Minuten vergaben unsere Spieler eine kurze Ecke, in der 6. Minute ließen sie dafür den ersten Gegentreffer zu.


Weitere 120 Sekunden später traf dann Florian Fey wiederum nach einer Ecke zum Ausgleich. In der Folge wehrte unser Team dann drei Strafecken der Gastgeber ab. Und in der 23. Minute gab´s dann doch die MTHC-Führung durch Sven Götzke zum 2:1.
Bis hierher alles ok, die Sache gedreht und nun ........
Eine Unachtsamkeit bescherte den Aachenern noch vor der Pause den Ausgleich.
Und nach Wiederanpfiff reichten den Gastgebern drei Minuten für zwei Tore, 4:2.
Trotz der langsam schwindenden Kräfte versuchte unsere Mannschaft weiter, Offensivdruck zu entwickeln. Nun kam das vielzitierte Pech dazu, ein Schuss landete an der Querlatte, eine kurze Ecke am Pfosten und der Nachschuss wieder am Pfosten.
Wer mal versucht, den Pfosten eines Hockeytores aus mehr als fünf Metern bewusst zu treffen, braucht in der Regel eine ganze Reihe an Versuchen ..... !!
Kurz vor dem Ende der Partie brachten die Gastgeber den Ball noch einmal im Mettmanner Gehäuse unter, zum 5:2 Endstand.
Die Niederlage unserer Herren war sicher dem durchgewürfelten Kader geschuldet, durch die vielen Absagen aus ganz verschiedenen Gründen war das Team auf Reservisten angewiesen. So hat beispielsweise Ersatztorhüter Nico Arnold auf dem Feld gespielt. MTHC-Betreuerin Margit Klammer nach dem Spiel: „Die Jungs waren dankenswerter Weise bereit, das Team zu unterstützen. Tausend Dank dafür." Nico und die anderen haben sich reingehauen und ihre Sache gut gemacht, aber von eingeübten Laufwegen und gegenseitigem Spielverständnis kann nur bedingt die Rede sein.
Schlusswort von Florian Fey: „Unser Engagement hat bei dem kleinen Kader einfach nicht gereicht. Wir sind zwar das bessere Team, die fehlende Kraft hat zu Konzentrationsfehlern geführt."

Der Kader:
Hendrik Neumann (TW), Lasse Böhm, Nico Arnold, Tim Clausen, Raphael Stoppok, Jonas Bley, Niklas Reusch, Daniel Kroll, Niklas Klammer, Florian Fey (1), Sven Goetzke (1), Fabian Schumann und Christian Schmidt


Damen: DHC 3 - MTHC 3:1

Die Düsseldorferinnen haben die 0:7 Niederlage der letzten Saison nicht vergessen.
Sie waren vom ersten Moment an hellwach, konzentriert und spielbestimmend.
Auf der anderen Seite taten sich unsere Damen schwer, ihr Spiel zu entwickeln. MTHC-Trainer Patrick Kemper: „Wir kamen nie richtig ins Spiel und lagen dann auch zur Halbzeit verdient mit 0:2 hinten." Die Tore fielen in der 14. und 25. Minute.
In der zweiten Halbzeit konnten sich die Gäste dann doch ein paar Chancen rausspielen und in der 50. Minute erzielte Doro Matthäus den mittlerweile verdienten Anschlusstreffer. In der Folge hat unser Team den Druck sogar nochmal erhöhen können, hatte einige gute Chancen zum Ausgleich, wurde aber 5 Minuten vor Schluss ausgekontert zum 1:3.
Patrick Kemper: „Wir haben alles in allem verdient verloren gegen eine sehr erfahrene Mannschaft, auch weil wir nie den Zugriff aufs Spiel hatten." Zudem fehlten dem MTHC mit Luisa Meier, Caro Pierre, Fritzi Sprothen und Grit Vauteck vier Stammspielerinnen.

Kader: Sonja Loewen (TW), Nele von Vegesack, Yvonne Froese (1), Ariane Münchmeier, Claudia Krämer, Miriam Staab, Doro Matthäus (1), Helen Fittler, Tabea Steffens, Sonja Ritter, Sabrina Perino (C), Annika Bastigkeit, Pauline Lischke

Suchen

Aktuell

Schon mal vormerken!

Liebe MTHC Mitglieder,

Wir freuen uns auf ein aktives und sportliches Jahr 2018 mit Euch.
Die ersten Termine stehen schon fest und wir freuen uns auf Eure Teilnahme. 

22.03.18                               Ostereiersuche für Kinder 
15.04.18                               Jugend-Hockeytag
21.04.18                               Tag der offenen Tür – Abends „Come Together“ – Start der Außensaison
26.04.18                               Mitgliederversammlung (Erwachsene und Jugend)
21.05.18                               Pfingstturnier (für alle Tennisbegeisterten)
26./27.05.18                         Jugend BDO Cup
31.05. – 03.06.18                 Doppel Clubmeisterschaften
02.06. – 03.06.18                 Jugend Clubmeisterschaften
15.07.18                               Endspiel der Fussballweltmeisterschaft mit Leinwand
23.08. – 26.08.18                 Georg Fischer Open
                                             Offene Mettmanner Stadtmeisterschaften im Tennis (offenes LK Turnier)
26.08.18                                Eltern-Hockeytag
13.09. – 16.09.18                 Mixed-Clubmeisterschaften
29.09.18                                Herbstfest - Außensaisonabschlussfest 

Sportliche Grüße

Die Geschäftsstelle

ist im Dezember montags-mittwochs von 10.00-13.00 Uhr und donnerstags von 17.30-19.30 Uhr besetzt.

Jungs-Mädels-Hockey-Tag

2017-Jungs-Mädels-Hockey-Tag

Länderspiele U18 Deutschland - Niederlande im MTHC

Im Juli veranstaltet der DHB im MTHC 4 U18 Länderspiele Deutschland - Niederlande.

Einzelheiten könnt ihr hier dem Plakat entnehmen!

Hockey Sommercamp 2017

START IN DER 6. SOMMERFERIENWOCHE!
Montag 21.8. bis Freitag 25.8.2017

Anmeldung bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen...
Go to top