Aktuelle Seite: Start

MTHC Damen 40/1 spielen hoch

MTHC Damen 40/1 spielen hoch!

Im wahrsten Sinne des Wortes.
Die Tennisfrauen haben den Aufstieg in die 1. Verbandsliga geschafft. So hoch spielte noch keine Damenmannschaft im MTHC Mettmann.
Am letzten Spieltag verlor der Tabellenführer Breitscheid gegen Blau-Weiss Moers mit 5:4. Gleichzeitig gewann der MTHC Mettmann gegen TC Haan mit 5:4 und sicherte sich dadurch den Aufstieg.
Der tolle Teamgeist, das regelmäßige Training beim Clubtrainer Manuel Wengenmayer und ein gesunder Ehrgeiz waren ausschlaggebend für diesen Erfolg. In diesem Jahr war jeder Medenspieltag ein sonniger, was der Stimmung zu Gute kam.
Gefeiert wird in der Mannschaft immer, egal ob Sieg oder Niederlage. Deshalb haben Michaele von Roda, Uschi Becher, Elke Bolte, Nicole Herbers, Renate Witte, Carola Zawieja, Ute Wiegand, Simone Gisder und Mechthild Hartenfeller auch keine Angst vor dem verlieren.
Jeder der Spielerinnen kam zum Einsatz und alle haben Punkte für die Mannschaft erkämpft. Das ist wohl das Geheimnis des Erfolgs.

Von links oben: Mannschaftsführerin Elke Bolte, Ute Wiegand, Carola Zawieja, Nicole Herbers,
unten: Renate Witte, Uschi Becher, Michaele von Roda, Simone Gisder, Mechthild Hartenfeller

Damen 30 1 steigen in die Bezirksklasse A auf

Mit tollem Kampfgeist den Aufstieg gesichert

Die Damen 30 I des MTHC 1903/1980 e.V. spielt sich in die Tennis-Bezirksklasse A
Da in der Saison 2017 der Aufstieg zum Greifen nah war, hieß das Motto der in diesem Jahr neu formierten Damen 30 I „Jetzt erst recht“.

Mit immensen Kampfgeist spielten sich die Damen von Spiel zu Spiel souverän an die Tabellenspitze und holten sich mit dieser geschlossenen Mannschaftsleistung diesmal den wohlverdienten Aufstieg.
Dieses grandiose Ergebnis wurde anschließend auf dem Mettmanner Weinfest ausgelassen gefeiert.
Die Mannschaft mit Mannschaftsführerin Natalie Lesaar bedankt sich ganz besonders bei dem Trikot-Sponsor des Golden K Mettmann, Philipp Demelt und natürlich auch bei den Fans, welche die Spielerinnen die gesamte Saison über tatkräftig unterstützten.

von links:

Sandra Spies , Dorothee Matthäus, Stefanie Heinrich, Heike Fitschen, Mannschaftsmaskottchen Holly, Natalie Lesaar,
Judith Hengsbach, Anna Mathey, Anja Clemens sowie Mannschaftstrainer : Sinisa Dijanezevic

Georg Fischer Open LK Turnier im MTHC

MTHC Veranstaltet im August eine offene Mettmanner Tennis Stadtmeisterschaft.

Eine offene Tennis-Stadtmeisterschaft, als LK Turnier in zwei Altersklassen, veranstaltet der MTHC Mettmann vom 23.08 bis 26.08.2018. 
Das Turnier, das sogar mit Preisgeld ausgestattet ist, ist für Damen und Herren in der Altersklasse 30 und 40 für jeweils 16 Teilnehmer ausgeschrieben. Sollten mehr Anmeldungen eingehen wird in den Tagen davor eine Qualifikation gespielt. Mit der Firma +GF+ Casting Solutions Mettmann, bis vor kurzem noch Georg Fischer Automotive, konnte neben kleineren Sponsoren, ein Hauptsponsor und Namensgeber für das Turnier gefunden werden.

Um sich die Ausschreibung anzusehen und sich anzumelden folgen sie bitte dem Link:

 https://www.tvpro-online.de/turniere/item/26177

 

Weiterlesen: Georg Fischer Open LK Turnier im MTHC

Tennis Doppel Clubmeisterschaften 2018

Doppel Clubmeisterschaften im MTHC Mettmann 2018

Vom 31.05 bis 03.06 fanden in diesem Jahr die Doppelclubmeisterschften im MTHC Mettmann statt.

Bis auf den Freitag, hier war nur ein Spiel angesetzt, spielte der Wettergott mit. Nach den Gruppenspielen am Donnerstag und Samstag wurden dann am Sonntag, bei schönstem Sonnenschein und vielen Zuschauern, die Halbfinals und die Endspiele gespielt. Ihren Titel aus dem letzten Jahr verteidigen konnten bei den Herren 50 Uwe Althaus und Peter Becher.

Hier die Ergebnisse:

Doppel Herren 50:

  1. Platz: Uwe Althaus / Peter Becher
  2. Platz: Reiner Hartenfeller / Ralf Andreas

Halbfinalisten: Lothar Schulte / Wolfgang Tobies und Uwe Marquardt / Siggi Bortel

Doppel Damen:

  1. Platz: Uschi Becher / Michaele von Roda
  2. Platz: Nicole Herbers / Verena Eicken

Halbfinalisten: Carola Zawieja / Ute Wiegand und Elke Bolte / Natalie Lesaar

Uschi Becher(links) und Michaele von Roda

Doppel Herren:

  1. Platz: Maik  Matthäus / André Becher
  2. Platz: Manuel Wengenmayer / Alex Corb

Halbfinalisten: Luc Schilling / Max Laschet und Yason Bothe / Nils Berg

Die Finalisten und die glücklichen Gewinner  Maik Matthäus und Andre Becher

 

Es gratuliert die Tennisabteilung

Pfingstturnier 2018

Pfingstturnier 2018

Bei allerbestem Tenniswetter fand das diesjährige Pfingstturnier im MTHC Mettmann statt. Wie jedes Jahr ging es bei dem Juxturnier nicht um Pokale oder LK Punkte, sondern um ein gemütliches Beisammensein von Tennisfreunden. Der sportliche Ehrgeiz kam natürlich nicht zu kurz. Die Paare wurden anhand ihrer Schläger zusammen gelost. Nach 4 Spielrunden Mixed und Doppel gab es für die beiden Besten Paare eine kleine Siegerehrung mit Preisen.

Die Sommersaison beginnt

Am kommenden Samstag geht es los, die ersten Plätze werden offiziell freigegeben. Die Plätze 1, 3, 4, 9, 10, 11 und 12 werden zum spielen freigegeben. Es fehlen noch einige Planen, die noch bestellt werden müssen. 

Dank fleißiger Helfer kann die Sommersaison beginnen. Wir bitten alle Tennisspieler die Plätze am Anfang nicht all zu sehr zu strapazieren und auch immer an die Pflege der Plätze, Wasser vorher und nachher und an das richtige abziehen, zu denken.

Mit vereinten Kräften wurden die Planen aufgehängt. Ein besonderer Dank gilt den Helfern der H30 1 und unseren Trainern Alex und Manuel.

Fun Mixed Turnier ein voller Erfolg

MTHC Fun Mixed Turnier ein voller Erfolg

Auch in diesem Jahr wurde  vor 2 Wochen am Wochenende der Fun Mixed Wanderpokal ausgespielt.

Das von Natalie Küster und Martin Schmelzer organisierte Turnier erfreut sich großer Beliebtheit und dient dazu alle Altersklassen zusammenzubringen und das Clubleben ein bisschen zu intensivieren. 
Vor vielen Fans standen sich in acht Gruppen 24 Paare sportlich gegenüber, wobei der "Fun Faktor" natürlich im Vordergrund stand was sich schon 
durch das bereitgestellte Fäßchen Bier vor dem ersten Ballwechsel zeigte.
Nach einem spannenden Turnier mussten sich die stark aufspielenden Uschi und Peter Becher erst im Finale dem verdienten Gewinnerteam geschlagen geben. Anja Schlösser-Schnelting und Yason Bothe gingen als Sieger hervor und freuten sich über einen Massage Gutschein der Praxis  Über den Berg von Constantin Kronberg und natürlich  über den frisch errungenen Wanderpokal.

Nach der Siegerehrung ging es zum geselligen Teil über und es wurde bis weit nach Mitternacht zusammen gesessen und gelacht.

 

Martin Schmelzer

Jugend Bezirksmeister im MTHC

Zwei Jugend-Bezirksmeister im Kleinfeld kommen aus dem MTHC

Am Sonntag, den 13. März 2018 war es mal wieder soweit. Im Landesleistungszentrum bei Rot-Weiß Düsseldorf wurden erneut die Bezirksmeisterschaften im Kleinfeld ausgetragen – natürlich auch wieder mit Beteiligung des MTHC.

Leider konnte dieses Jahr krankheitsbedingt die Vorjahres-Bezirksmeisterin im Kleinfeld, Lillith van der Knaap, nicht am Turnier teilnehmen – aber mit Anton Matthäus und Leon J. Quack gingen bei den Jungen der Jahrgänge 2009 und 2010 zwei starke Spieler an den Start.
In spannenden Matches wurde – ohne Übertreibung – ganz großes Tennis gezeigt. Leon J. Quack musste sich an diesem Sonntag als erster der Konkurrenz der Jungen Jahrgang 2010 stellen. Nach einem durchwachsenen ersten Match konnte er sich kontinuierlich steigern um im Finale der Hauptrunde auf den Vorjahressieger zu treffen. In einem spannenden Spiel konnte Leon sich gegen Max Kretzer vom TC Gerresheim mit 15:11 durchsetzen und so den Wettkampf für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch Leon, zur gewonnenen Bezirksmeisterschaft. Eine tolle Leistung! 

Anton Matthäus startete ebenfalls erfolgreich in das Turnier. Leider konnte er sich im zweiten Match der Hauptrunde nicht behaupten und musste in die Nebenrunde. Dort konnte er sich dann allerdings souverän gegen die Konkurrenz durchsetzen und wurde Sieger der Nebenrunde.
Auch bei den Mädchen Jahrgang 2009 gibt es einen Erfolg zu vermelden – auch wenn Tessa Tripcke Vereinsmitglied des MTHC ist, so trat sie doch für ihren anderen Verein, den TC Metzkausen an. Tessa konnte sich gegen ihre Mittbewerberinnen durchsetzen und gewann ebenfalls in einem spannenden Finale den Titel der Bezirksmeisterin.
Dabei gibt es eine Gemeinsamkeit, die alle Teilnehmer verbindet: Alle drei trainieren auch bei Alex Corb. Und das ein guter Trainer seine Schützlinge nicht allein lässt, hat Alex am Sonntag auch bewiesen. Trotz seines freien Tages war er für seine Tennis-Cracks da und hat gemeinsam mit Ihnen den Sonntag in Düsseldorf verbracht. Mit wertvollen Tipps und letzten Instruktionen hat er entscheidend zum Erfolg unserer Jungs und Mädels beigetragen! Danke Alex!

Am kommenden Sonntag geht es auch direkt spannend weiter – in der Bezirksmeisterschaft im Mid-Court spielen Leon und Lillith am Sonntag, den 18. März um 9:00h in den Hallen des DSV 04 in Düsseldorf, Königsbergerstr. 161 und Anton Matthäus um 15:30h bei Rot-Weiß Düsseldorf in der Lenaustr. 14. Zuschauer sind herzlich Willkommen.

Bezirksmeister Leon J. Quack

Jugendabteilung MTHC Tennis

Es ist geschafft Herren 30 1 steigen auf

Erste Mannschaft der Herren 30 steigt in die 1. Verbandsliga auf.

Die Herren 30 1 haben es tatsächlich geschafft. Durch einen überzeugenden Sieg im letzten Spiel bei Club Raffelberg ist man in dieser Winterhallenrunde ungeschlagen als Tabellen Erster in die 1. Verbandsliga aufgestiegen. Damit spielt man im nächsten Winter in der zweithöchsten Spielklasse des Tennisverbands Niederrhein. Einige mitgereiste Fans sahen dann, das bereits nach den Einzeln der MTHC mit 4:0 uneinholbar führte und somit die Partie gewonnen war. Auf die Austragung der Doppel wurde dann auch verzichtet und man ging sofort zu den Feierlichkeiten über. Durch eine weitere Verstärkung wird dieser Mannschaft, auch in der kommenden Sommersaison, einiges zugetraut.

von Links:
Nils Berg, Alex Corb, Stefan Becher, Andre Becher, Christian Kuchendorf, Maik Matthäus, Yason Bothe, Holger Kolp, Manuel Wengenmayer.
Es fehlen Andreas Tenner und Lutz Scholten die in diesem Winter ebenfalls zum Einsatz kamen

Es gratuliert die Tennisabteilung

Noch ein kleiner Schritt für unsere H30/1

Noch ein kleiner Schritt ist es für unsere Herren 30 / 1 nach diesem Wochenende um im Winter in die 1. Verbandsliga aufzusteigen. Mit dem 4:2 Sieg gegen Essen Süd wurde der erste Schritt Richtung Aufstieg gemacht. Nach 3 überzeugenden Einzel Siegen von Alex Corb, Andre Becher und Andreas Tenner hofften die Zuschauer das auch das letzte Einzel von Yason Bothe mit einem Sieg zu Ende geht. Leider wurde das Einzel verloren aber nach den Doppeln war der 4:2 Gesamtsieg perfekt. Somit hat man vor dem letzten Spieltag 2 Punkte Vorsprung vor dem einzigen Konkurrenten um den Aufstieg, Helene Essen. Essen spielte nur 3:3 in Langenfeld und braucht jetzt ein 6:0 im letzten Spiel, bei einer gleichzeitigen, deutlichen Niederlage des MTHC bei Club Raffelberg Duisburg.
Aufgeschlagen wird am Samstag um 18:00 Uhr in Raffelberg.

Die Tennisabteilung

Seite 2 von 52

Unterstützer

Suchen

Termine nächste 30 Tage

Sa Nov 24 @16:00 - 23:00
Medenspiel Damen 40 2.VL / 1. Herren
Sa Dez 01 @16:00 - 23:00
Medenspiel Damen 40 2.VL / D30
Sa Dez 08 @18:00 - 23:00
Medenspiel Herren 30 1.VL
So Dez 16 @14:00 - 16:00
Kaffetennis für Jedermann

Aktuell

Aufschlagworkshops Anmeldung läuft

Für alle die ihren Aufschlag verbessern wollen

Unsere Tennisschule bietet einen Aufschlagworkshop an 4 Terminen an.
Jeweils am Mittwoch den 21.11, 28.11, 5.12 und 12.12.2018 um 20:00 Uhr.

Die Kosten von 50 Euro teilen sich durch die Anzahl der Teilnehmer.
Anmeldungen direkt bei Manuel Wengenmayer oder über den Termin in der MTHC App.

Die Tennisabteilung

Tennisplätze 3 und 4 weiterhin offen

Tennisplätze 3 und 4 weiterhin für den Spielbetrieb offen

Die Plätze 3 und 4 bleiben aufgrund der guten Wetterbedingungen weiterhin für den Spielbetrieb geöffnet.
Erst beim ersten Frost werden die Netze entfernt.
Viel Spaß bei Bewegung an der frischen Luft wünscht

Die Tennisabteilung

Schon mal vormerken!

Liebe MTHC Mitglieder,

Wir freuen uns auf ein aktives und sportliches Jahr 2018 mit Euch.
Die ersten Termine stehen schon fest und wir freuen uns auf Eure Teilnahme. 

22.03.18                               Ostereiersuche für Kinder 
15.04.18                               Jugend-Hockeytag
21.04.18                               Tag der offenen Tür – Abends „Come Together“ – Start der Außensaison
26.04.18                               Mitgliederversammlung (Erwachsene und Jugend)
21.05.18                               Pfingstturnier (für alle Tennisbegeisterten)
26./27.05.18                         Jugend BDO Cup
31.05. – 03.06.18                 Doppel Clubmeisterschaften
02.06. – 03.06.18                 Jugend Clubmeisterschaften
15.07.18                               Endspiel der Fussballweltmeisterschaft mit Leinwand
23.08. – 26.08.18                 Georg Fischer Open
                                             Offene Mettmanner Stadtmeisterschaften im Tennis (offenes LK Turnier)
26.08.18                                Eltern-Hockeytag
13.09. – 16.09.18                 Mixed-Clubmeisterschaften
29.09.18                                Herbstfest - Außensaisonabschlussfest 

Sportliche Grüße

Jungs-Mädels-Hockey-Tag

2017-Jungs-Mädels-Hockey-Tag

Länderspiele U18 Deutschland - Niederlande im MTHC

Im Juli veranstaltet der DHB im MTHC 4 U18 Länderspiele Deutschland - Niederlande.

Einzelheiten könnt ihr hier dem Plakat entnehmen!

Go to top