Aktuelle Seite: Start

Erfolgreiches Benefizturnier

Schon zum 15. Mal fand am vergangenen Sonntag das von Alexander Peick und Dietrich Peek veranstaltete Tennisturnier zugunsten der Elterninitiative Kinderkrebsklinik des Universitätsklinikums Düsseldorf statt statt. Michaela Noll, gerade betätigte Direktkandidatin des Wahlkreises, nahm dies zum Anlass, den beiden Initiatoren für ihr über einen so langen Zeitraum andauerndes Engagement mit einem Grußwort für das Turnier zu danken. Thomas Enderlein vom Vorstand der Elterninitiative überbrachte persönlich den Dank der Initiative für das langjährige Engagement.

Schon seit einigen Jahren findet das Turnier in der Halle des MTHC statt, der durch seinen Verzicht auf die Hallenmiete dafür sorgt, dass Startgelder und Spenden ohne Abzug an die Elterninitiative gehen. Insgesamt 26 Teilnehmer waren der Einladung der Veranstalter gefolgt, darunter auch viele MTHC-Mitglieder, obwohl sie am Abend vorher das jährliche Vereinsfest besucht hatten. Alle Spieler konnten sich über ein von der Firma Kronenberg aus Haan gestiftetes Sportset freuen. Als jüngsten jemals gemeldeten Teilnehmer begrüßten die Veranstalter Leon Ternes (12) mit seinen Eltern Martina und Dirk. Gespielt wurde in vier Gruppen,  bevor in einer Abschlussrunde zufällig ausgeloste Paarungen gegeneinander antraten. Bei allem sportlichen Ehrgeiz stand dabei der Spaß an der Sache und die Erkenntnis, sein sportliches Hobby für eine gute Sache einzusetzen, im Vordergrund. In den Spielpausen traf man sich auf der sonnigen Terrasse, um sich bei Kaffee und Kuchen angeregt zu unterhalten. Am Ende des Tages überreichten Alexander Peick und Dietrich Peek allen Teilnehmern als Dank für ihre Teilnahme eine Urkunde. Als Zwischenergebnis konnten sie bekanntgeben, dass auch in diesem Jahr die Zielmarke von 1.000 EUR an Startgeldern und Spenden weit übertroffen werden wird, so dass mit Sicherheit die gesamten Einnahmen seit Beginn des Turniers die Summe von 15.000 EUR übersteigen dürfte.

Hockey-Revival 2017

Ralf Heitmann lädt alle ehemaligen Mettmanner Damen- und Herrenspieler zu einem REVIVAL am 20.10.2017 ab 20 Uhr auf unseren Kunstrasen ein. Die Resonanz ist groß - 27 Ehemalige haben sich angekündig und so wird es am Freitag ein feuchtfröhliches Wiedersehen geben geben. Nach einem REVIVAL-Spielchen steht vor allem die 3. Halbzeit im Fokus der Altmettmänner/-innen.

Zuschauer sind bei diesem sicherlich sehenswerten Event herzlich willkommen!

01
02
03
04
05
06
07
08
09
1/9 
start stop bwd fwd

Aufstieg Jugend U18 Sommer 2017

Hier der Bericht zum Aufstieg Jugend U 18 (bitte anklicken)

Erfolgreiche Saison der Hockeyjugend geht zu Ende

Knaben ANoch einmal ging es letztes Wochenende hoch her, als die A-Teams in den Endrunden am Samstag auf ihre finalen Gegner trafen.

Die Knaben A haben es nach einem an Spannung nicht zu überbietenden Halbfinale gegen DHC 2 im Penalty-Schießen mit 3:1 in das Finale geschafft. Hier mussten sie sich Kahlenberg geschlagen geben und sind somit verdienter 2. in der Bezirksliga geworden.

Gleichzeitig mussten die Mädchen A in der Oberliga – Endrunde antreten. Nach einer unglücklichen Niederlage im Halbfinale, hat das Team im Spiel um den 3. Platz klar das Penalty-Schießen gewonnen und konnte glücklich mit Pokal und Urkunde nach Hause fahren.

Für uns geht eine erfolgreiche Jugendsaison zu Ende und wir danken an dieser Stelle allen, die unsere Jugend über eine komplette Saison betreut haben und diese Erfolge mit ihrem Einsatz erst möglich machen. Danke an alle Trainer und Co-Trainer und auch an alle Eltern, die unermüdlich fahren, Kuchen backen und immer helfend da sind. Danke an alle Kinder und Jugendlichen, die mit so viel Herzblut und Engagement beim Training und den Spielen dabei sind.

Wir freuen uns auf die Hallensaison mit euch!

Pokal Mädchen A  Urkunde Mädchen A

Spielbericht Hockey Damen Aachener HC2 - MTHC

Aachener HC 2 - Mettmanner THC   3 : 6

MTHC-Damen wieder auf der Erfolgsspur

Das MTHC-Damenteam zeigte sich bei ihrer Auswärtsbegegnung in Aachen gut erholt von der am letzten Spieltag unglücklich zu Stande gekommenen 1:2-Niederlage beim Crefelder SV. Mit einem 6:3-Sieg entführten sie 3 Punkte aus dem Spiel beim Aachen HC und katapultierten sich mit diesem Erfolg auf den 3. Tabellenplatz.

Der MTHC eröffnete die Partie druckvoll und ging mit 2 Treffern (7. und 12. Min.) durch Goalgetterin Caro Pierre in Führung. Dies entsprach auch dem Spielverlauf, da die Grün-Weißen ihren Gegner fest im Griff hatten. Auch der Anschlusstreffer des Gastgebers in der 17. Min. zum 1:2 brachte die MTHC-Damen nicht aus der Spielruhe. Mit sicherem Kombinationsspiel setzten sie weiter klare Akzente in der Offensive. Weitere Torerfolge stellten sich nicht ein, da einige hochkarätige Einschussmöglichkeiten fahrlässig vergeben wurden.

Weiterlesen: Spielbericht Hockey Damen Aachener HC2 - MTHC

Jugendförderung - Spendengewinnspiel der IngDiBa

Liebe Mitglieder,

für die Jugendförderung unseres Vereins haben wir uns an folgendem Spendengewinnspiel der IngDiBa beteiligt und heute die Nachricht erhalten, dass wir angenommen worden sind.

Wir freuen uns über rege Beteiligung unserer Vereinsmitglieder, aber auch aller Verwandten und Freunde, die dieses Projekt unterstützen möchten.

Hier die Nachricht der IngDiBa:

wir haben gute Nachrichten für Sie: Ihr Verein "MTHC Mettmann" ist jetzt für Du und Dein Verein freigeschaltet.

Ab sofort heißt es: Stimmen sammeln! Denn die 1.000 Vereine, die bis zum 7. November 2017 um 12 Uhr die meisten Stimmen haben, können sich über eine Spende von je 1.000 Euro freuen.

Unseren Verein finden Sie hier: https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/470794bd-12a2-4af9-a02f-6e34640496df

Also ran an die Rechner, Tablets, Smartphones und für unseren Verein stimmen. Danke im Namen all unserer Vereinskinder.....

Mit freundlichen Grüßen

Mettmanner Tennis- und Hockeyclub

Geschäftsstelle

Unser „Henne“ in Südafrika

01Unser Hendrik Neumann verbringt aktuell 3 Monate in Südafrika, um Kindern afrikanischer Townships das Hockeyspielen näher zu bringen.

Für die Grootbos Foundation ist Hendrik 2 Autostunden von Kapstadt entfernt in Hermanus und bietet jeden Tag in den Schulen der Umgebung Sporttraining an. Vormittags werden allgemeine Bewegungsspiele mit den Kids gespielt, nachmittags werden einzelne Sportarten gezielt unterrichtet.
Da kommt natürlich ausschließlich sein Lieblingssport Hockey in Frage. Das Training allerdings stellt ihn vor ungeahnte Herausforderungen: er muss in Südafrika auf Naturrasen mit den Kids trainieren, ein Feeling, dass hier bei uns nur noch die älteren Hockeysemester nachempfinden können: der Ball hoppelt und verschwindet in so manchem Rasenloch – so lernen nicht nur die Kids sondern auch Hendrik ordentlich was dazu.
Platzmarkierungen fehlen ebenso wie Tore und so wird kreativ mit Hütchen das Feld markiert. Bei Regen fällt das Training in Südafrika leider aus, da die Kids keine Regenjacken besitzen und sich zudem der Naturrasen in ein Matschfeld verwandelt.

Verständigungsprobleme gibt es nur teilweise, da die Kids ab 4. Klasse in Südafrika bereits ganz gut Englisch sprechen, für die Kleinen wird alles mit Händen und Füßen und Vormachen erklärt.
Was ihn fasziniert ist, wie sehr die Kinder ihn wertschätzen und dankbar für die investierte Zeit sind. Durch die Nähe bekommt Hendrik viel über die Hoffnungen, Sorgen und Wünsche der Kinder mit und er versteht immer besser in welchen Lebensumständen sie sich bewegen und wie die Armut den Alltag bestimmt.

Diese Nähe zu den Kindern vor Ort hat ihn auf die Idee gebracht, für diese Kinder gebrauchte Hockeysachen beim MTHC einzusammeln und gemeinsam mit Anika Sitzmann wurde ein Projekt gestartet. Abgelegte Hockeysachen, von Trikots bis Schoner und Stutzen werden eingesammelt. Die Begeisterung bei unserer Hockeyjugend ist riesig, was uns bereits vor die logistische Herausforderung stellt, viele Pakete nach Afrika zu schicken. Anfragen anderer Sportteams von Mettmanner Vereinen sich zu beteiligen liegen vor und sobald die Frage der Transportkosten geklärt ist, nehmen wir auch gerne vereinsfremde Sportspenden entgegen.

02
03
04
05
1/4 
start stop bwd fwd

Strahlenden Sonnenschein und lachende Kindergesichter ...

20170910_Tennisjugend... gab es am 9. und 10. September bei den Clubmeisterschaften des MTHC. Bei warmen Temperaturen konnten sich die Kinder der Tennisabteilung in 4 Kategorien gegeneinander messen. Leider waren krankheitsbedingt einige Topfavoriten nicht am Start, aber der Qualität der Matches sah man das nicht an. Technische Highlights mit taktischen Meisterleistungen wurden von allen Akteuren mit Sinn und Verstand eingesetzt.

Die überwiegend fairen Spiele wurden mit spannenden Finalen gekrönt. Sieger im Kleinfeld wurde Charlotte Gromke, die Kategorie U10 wurde von Joshua Gehlert gewonnen, bei den Jungs  U16 wurde Leon Ternes Meister seiner Klasse und bei den Mädels U14 verschaffte sich Johanna Mölders ihren ersten MTHC Clubmeistertitel.

Am Ende des Turniers schauten die Trainer Manuel Wengenmayer und Alex Corb in glückliche Gesichter, da alle Teilnehmer neben einer Urkunde auch noch von Tennispoint gestiftete Sachpreise mit nach Hause nehmen durften.

Starke MTHC-Damen besiegen Düsseldorfer SC 24.09.2017

Die von Trainer Patrick Kemper betreuten MTHC-Damen fuhren am 3. Spieltag 
mit einem hoch verdienten 3:1 Erfolg über den Düsseldorfer SC ihren zweiten 
Saisonsieg ein.

Weiterlesen: Starke MTHC-Damen besiegen Düsseldorfer SC 24.09.2017

Benefiz-Turnier zugunsten krebskranker Kinder 2017

TeilnehmerBenefiz2016
Liebe Mitglieder,

wir möchten Sie/Euch schon heute auf das diesjährige Tennisdoppel-Turnier zugunsten krebskranker Kinder hinweisen.
Am Sonntag, den 15. Oktober 2017 ab 12.00 Uhr findet das mittlerweile traditionelle Turnier in unserer Tennishalle in Mettmann, Hasseler Str. 97 statt.

Anmeldungen können ab sofort bei Familie Peick telefonisch unter 02104-16364 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen.

Noch ein Tipp: Bei Interesse melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig an.
Erfahrungsgemäß ist die Zahl der Anmeldungen so groß, dass es bei Anmeldeschluss schon einmal „eng" werden kann.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und wünschen Allen schon jetzt gutes Gelingen und viel Spaß.

Der Vorstand

Seite 1 von 49

Unterstützer

Suchen

Termine nächste 30 Tage

Aktuell

Jungs-Mädels-Hockey-Tag

2017-Jungs-Mädels-Hockey-Tag

Unwetter besiegt!

Unsere fleissigen Helfer haben das Unwetter besiegt!
Bis auf Platz 5 sins alle Tennisplätze wieder spielbereit.

 

Danke für Euren Einsatz!

Unwetter beschädigt unsere Tennisplätze

Mittwoch, 19.07.2017

Der unwetterartige Regen heute Nachmittag hat den Sand von unseren Tennisplätzen gespült und damit unbespielbar gemacht. Die Reparaturarbeiten sind bereits im Gange.

Bitte beachten Sie die Platzsperren!

Sie können im horizontalen Menue unter Tennisaussenplätze nachschauen, welche Plätze noch gesperrt sind.
Die Helfer bemühen sich, die Plätze so schnell wie möglich wieder spielbereit zu machen.

Länderspiele U18 Deutschland - Niederlande im MTHC

Im Juli veranstaltet der DHB im MTHC 4 U18 Länderspiele Deutschland - Niederlande.

Einzelheiten könnt ihr hier dem Plakat entnehmen!

TE Clubmeisterschaft Einzel 2017

Hier könnt ihr die jeweiligen Auslosungen / Ergebnisse als PDF einsehen / runterladen.

Einzel:

        Damen Gruppe 1

        Damen Gruppe 2

        Damen Hobby

        Herren offene Klasse Hauptrunde

        Herren ab 50

        Herren Hobby Gruppe 1

        Herren Hobby Gruppe 2

        Herren Hobby Gruppe 3

Go to top